Objekt des Monats September 2006

Mit dem Objekt des Monats September 2006 zeigt das Museum im Ursula-Stift Gussenstadt wohl eines der der wenigen Zeugnisse der Heimatverbundenheit von nach Auswärtsverzogene Bürger einer Gemeinde.

Gezeigt wird ein Bild von Geislinger Bürgern, welche in Gerstetten geboren wurden und nach Geislingen verzogen sind und sich dort zu einer Interessengemeinschaft in Geislingen zusammen geschlossen haben. Gegründet wurde diese Gemeinschaft wohl gleich nach dem 2. Weltkrieg. Geleitet wurde Sie von Wilhelm Maurer und seiner Frau Julie geb. Heinle. Das Bild entstand Anfang der 50er Jahre. Das Bild zeigt Gerstetten von Westen darunter das Vorstands Ehepaar sowie die Mitglieder der Gemeinschaft.

Abgebildet und namentlich mit Geburtsdatum aufgeführt sind von unten links nach rechts oben:

Gröner Jakob geb. *25.5.1879;
Maier Barbara geb. Kröner *5.4.1877;
Hoffmann Christine geb. Finkbeiner *26.5.1883;
Schmolz Heinrich *26.5.1883,
Schmolz Christian (Ehrenvorstand) *26.5.1870;
Schmolz Karl *14.11.1881;
Schmiedhäusler Babara geb. Banzhaf *4.9.1882;
Zimmermann Luise geb. Fronmüller *7.1.1881;
Herb Anna geb. Braitinger *1.5.1895;
Schlumberger Konrad *27.7.1883;
Schlumberger Michael *10.1.1881;
Maurer Wilhelm (Vorstand) *16.6.1905;
Walliser August *20.12.1878;
Zimmermann Johannes *7.10.1879;
Banzhaf Margarete geb. Banzhaf *30.7.1876;
Banzhaf Karl *20.11.1876;
Grüner Fritz *27.10.1978;
Enzer Babette geb. Gröner *21.9.1881;
Scheer Anna geb. Heinle *16.7.1893;
Grüner Johannes *8.3.1890;
Dauner Jakob *16.10.1889;
Maier Johannes *20.7.1882;
Buck Lina geb.Junginger *7.7.1901;
Welz Ida geb.Zimmermann *31.10.1910;
Kerler Gretel geb. Bächtle *7.7.1897;
Ostertag Bebette geb. Monz *30.1.1899;
Öttle Babette geb. Jäger *25.2.1906;
Oswald Angelika geb. Jooss *20.5.1887;
Bauer Babette geb. Braitinger *4.7.1909;
Keller Klara geb. Süssmuth *19.10.1907;
Maurer Julie geb. Heinle *3.2.1905;
Bosch Marie *27.8.1896;
Banzhaf Karl *4.7.1908;
Ogger Gretel geb. Schrem *28.2.1889;
Banzhaf Elise geb. Mack *29.11.1903;
Melchinger Pauline geb.Werner  *20.12.1901;
Gröner Christian *17.5.1883;
Deger Marie geb. Kob *25.4.1894.

Das Bild wurde vom Sohn von Wilhelm Maurer, Herrn Kurt Maurer welcher heute in Bad Überkingen lebt zur Verfügung gestellt. Die Übergabe an das Museum im Ursula-Stift erfolgte im Juni 2006 durch Karlheinz Maurer Gerstetten einem Neffen von Wilhelm Maurer.

Weitere Angaben zu dieser Vereinigung sind leider nicht vorhanden deshalb wäre es schön wenn Nachkommen dieser Personen sich an diese Vereinigung erinnern könnten und nähere Details dazu dem Museumsleiter Willi-Martin Jäger Bühlstr.41 89547 Gussenstadt Tel. 07323 919136 mitteilen könnten.